Kompetenz
vor Ort -
seit vier
Generationen.

Kompetenz vor Ort seit vier Generationen.

Im Jahr 1920 eröffnet Hans Bachner ein Elektroinstallationsgeschäft mit Laden in Mainburg. Über vier Generationen entwickelte sich die Firma zu einem mittelständischen Familienunternehmen, das über die Hallertau hinaus Maßstäbe setzt. Die Elektrotechnik ist nach wie vor ein Kerngeschäft. Darüber hinaus erschließt die Unternehmensgruppe immer wieder zukunftsweisende Bereiche, etwa die Photovoltaik und Stromspeichertechnik oder die Kraft-Wärme-Kopplung.

Die Bachner-Gruppe beschäftigt derzeit etwa 650 Mitarbeiter, davon über 70 Auszubildende und erwirtschaftete über 125 Millionen Euro Umsatz in 2019. Verantwortung, Wertschätzung und Vertrauen prägen das Verhältnis zu Kunden und Partnern ebenso wie die Firmenkultur.

Bachner in Bild und Ton: Unternehmensfilm

Unsere Unternehmensgruppe