Seit 1920 ein Familienunternehmen aus Leidenschaft

Oberschleißheim (12.06.2010). Die Bachner Unternehmensgruppe feierte 90. Jubiläum und die Einweihung der Niederlassung in Oberschleißheim. Die Erfolgsgeschichte der Bachner-Unternehmensgruppe begann im Jahre 1920 als der Urgroßvater des heutigen Geschäftsführers Hans Bachner, nach der Auflösung des Mainburger Elektrizitätswerkes, mit der Firmengründung den Grundstein für das erfolgreiche Familienunternehmen legte.

Aus der damals kleinen Mainburger Firma ist in den 90 Jahren ein Unternehmen mit über 350 Mitarbeitern, dem Hauptsitz in Mainburg und Niederlassungen in München, Regensburg, Leipzig, Heilsbronn und Steyr (Österreich) und einem Jahresumsatz von über 74 Millionen € geworden. Die Bachner Unternehmensgruppe wird in der vierten Generation von Hans und Sabine Bachner geführt.

Die Jubiläumsgäste und Mitarbeiter wurden im neuen Gebäude in Oberschleißheim durch ein unterhaltsames Rahmenprogramm geführt. Nach dem Genuss der kulinarischen Freuden stand es den Gästen zur Auswahl das Tanzbein zu schwingen oder sich an den aufgebauten Roulettetischen zu vergnügen. Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden waren an diesem Abend vom Glück verwöhnt und erspielten einen symbolischen Gewinn von 14.773,-€. Die aufgerundete Summe von 15.000,-€ wurde von der Firma Bachner gespendet und kommt dem Lions Mainburg Projekt „Schule in Haiti“ zu Gute.
Der zweite Anlass an diesem Abend ausgelassen zu feiern, war die Einweihung der neuen Niederlassung in Münchner Norden. Die Bachner Unternehmensgruppe ist seit mehreren Jahren am Standort in Oberschleißheim vertreten. Das rasante Wachstum und der wirtschaftlich interessante Standort Oberschleißheim führten zu der Entscheidung, mit einer eigenen Immobilie an dieser Niederlassung vertreten zu sein. Nach nur siebenmonatiger Bauzeit konnte Anfang Juni das neue Gebäude in der Sonnenstraße im festlichen Rahmen der 90-Jahr-Feier eingeweiht werden. Die Firma Haas Fertigbau überreicht den „Schlüssel zum Erfolg“ an Hans Bachner. Das Gebäude mit 6100 qm Nutzfläche wird in Teilbereichen vermietet und bietet dennoch ausreichend Platz für die 100 Mitarbeiter, die im Münchener Norden tätig sind.

Unsere Unternehmensgruppe