Karrierestart in der Bachner-Gruppe

18 neue Auszubildende in vier Ausbildungsberufen

Mit Beginn einer Ausbildung legt jeder junge Mensch den Grundstein für seine Zukunft. Bei der Bachner Elektro GmbH & Co. KG befindet sich der Alltag von 18 Jugendlichen seit 1. September im Wandel. In den Ausbildungsberufen Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik, Kaufmann für Büromanagement und Fachkraft für Lagerlogistik erlernen sie Ihr Handwerk in den kommenden Jahren von der Pike auf.

Dafür sorgt ein bewährtes Ausbildungskonzept: „Neben der Berufsschule, und den handwerklichen Erfahrungen am Arbeitsplatz setzen wir auf zusätzliche theoretische und praktische Workshops“, erklärt der Ausbildungsbeauftragte Richard Obermeier. „Eine intensive Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung darf hierbei selbstverständlich nicht fehlen.“

Mit Beginn des neuen Lehrjahres absolvieren insgesamt 53 Jugendliche ihre Ausbildung im Unternehmen. „Für uns hat die Förderung von jungen Menschen eine besonders große Bedeutung. Sie sind die Fachkräfte der Zukunft“, so der geschäftsführende Gesellschafter Hans Bachner. „Nach Ihrer Ausbildung stehen ihnen in unserer Unternehmensgruppe alle Türen für Karrieresprünge offen.“

Derzeit beschäftigen die Unternehmen der Bachner-Gruppe über 500 Mitarbeiter, die an zehn Standorten in Deutschland und Österreich aktiv sind. Der Zugang zum Online‐Bewerbungsverfahren für den Ausbildungsstart im September 2018 und alle wichtigen Infos über die Ausbildung bei Bachner sind auf www.KommInUnserTeam.de zu finden.

(v.l) Ausbildungsleiter Richard Obermeier, Geschäftsführer Christian Neubauer und praktischer Ausbilder Bernhard Köstner begrüßten die neuen Azubis: Philipp Kobsa, Alexander Vilser, Konstantin Ntetsikas, Julian Kuhns, Florian Sauerteig, Lukas Schweisser, Tobias Hierl, Alexander Herrmann, Pascal Peschke, Michael Weiher, Greta Anneser, Daniel Bangert, Julian Waldenmaier, Nicolas Hasselmeier, Felix Wagner und Lukas Lenz. (nicht auf dem Bild: Jürgen Maier und Mustafa Oguz)

(v.l) Ausbildungsleiter Richard Obermeier, Geschäftsführer Christian Neubauer und praktischer Ausbilder Bernhard Köstner begrüßten die neuen Azubis: Philipp Kobsa, Alexander Vilser, Konstantin Ntetsikas, Julian Kuhns, Florian Sauerteig, Lukas Schweisser, Tobias Hierl, Alexander Herrmann, Pascal Peschke, Michael Weiher, Greta Anneser, Daniel Bangert, Julian Waldenmaier, Nicolas Hasselmeier, Felix Wagner und Lukas Lenz. (nicht auf dem Bild: Jürgen Maier und Mustafa Oguz)

Unsere Unternehmensgruppe