Großer Dank für außerordentliches Engagement

Bachner-Gruppe ehrt langjährige Mitarbeiter

Oberschleißheim/Mainburg. „In der heutigen Zeit ist es nicht mehr üblich, Jahrzehnte bei nur einem Unternehmen zu bleiben“, stellte Hans Bachner auf der diesjährigen Feier zur Ehrung langjähriger Mitarbeiter in den Raum. „Umso mehr schätze ich es, dass ich auch in diesem Jahr wieder so viele langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen darf.“ Mit außerordentlichem Einsatz und Engagement habe jeder Einzelne zum Erfolg der Unternehmensgruppe beigetragen, so der geschäftsführende Gesellschafter.

Am vergangenen Freitag wurden insgesamt 29 Mitarbeiter der Bachner Elektro GmbH & Co. KG und deren Tochterunternehmen für bis zu 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Zusammen mit ihren Partnern waren sie zu einem feierlichen Abend ins Hotelkompetenzzentrum nach Oberschleißheim eingeladen. Sabine und Hans Bachner bedankten sich gemeinsam mit der gesamten Unternehmerfamilie bei allen Jubilaren persönlich und überreichte ihnen neben Präsenten auch silberne oder goldene Ehrennadeln der Handwerkskammer.

Seit 10 Jahren im Unternehmen sind Corinna Amberger, Josef Aschka, Tobias Auer, Thomas Bachmaier, Elisabeth Gabriel, Thomas Hahnel, Marcel Hoffmann, Johann Jahrstorfer, Andreas Kolbe, Stefan Ramsauer, Bernd Ritschel, Werner Falk und Terence Woll.

Seit 15 Jahren sind Daniel Ettenhuber, Michael Fuchs, Christian Girock, Benjamin Hösl, Frank Jaspers, Jörg Schneider, Rudolf Sperl und Stephanie Weindl dabei.

Über 20 Jahre im Bachner-Team freuen sich Hubert Frischhut, Sandra Kick, Florian Maiwald und Gerhard Wittenberg.

Für 30-jährige Treue zum Unternehmen ausgezeichnet wurde Martin Pongratz.

Auf 35 Jahre Betriebszugehörigkeit kann Georg Gabelsberger zurückblicken.

Für 40 Jahre Treue und Loyalität wurden Gerhard Auer und Renate Zimmerer geehrt.

Neben den Ehrungen blieb bei leckerem Essen, lockerer Atmosphäre und Live-Musik noch genügend Zeit, um alte Geschichten aufleben zu lassen. Besonders bei der Verabschiedung von Mitarbeitern in den Ruhestand plauderte Firmenchef Hans Bachner „aus dem Nähkästchen“. Nach 47 Jahren Betriebszugehörigkeit wurde Josef Sigl in den Ruhestand verabschiedet und nach 32 Jahren Treue kann Eduard Wess seine Zeit bei Bachner Revue passieren lassen. Auf 20 Jahre bei Bachner kann Gerhard Wittenberg zurückblicken. Petru Salajan wurde nach 7 Jahren in Altersrente verabschiedet.

Die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Ihren Partnerinnen und Partnern.

Unsere Unternehmensgruppe